Neulich
20. August 2017

Offener Brief der Schülervertreter der Grundschule Kastanienhof zum Erhalt des Fössebades

Keine Fösse ohne Freibad!

Bild protestierende Kinder im leeren Freibadbecken vom Fössebad
Kein Wasser da? Linden brennt!

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Grundschule Kastanienhof in Limmer setzen sich ebenfalls für den Erhalt des Freibadbeckens im Fössebad ein. Dazu haben sie unserem Bezirksbürgermeister einen Offenen Brief geschrieben:

Gerade für Kinder und Jugendliche ist ein Freibad wichtig.

 

 

Aktionspaket "Keine Fösse ohne Freibad!"

Alle Dokument zum herunterladen und mobilisieren.

Die ausgefüllten handschriftlichen Unterschriftenlisten können bei limetrees in der Posthornstraße 31, 30449 Hannover abgegeben werden. Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 11-15 Uhr. Bei limetrees können auch Handzettel, Plakate und blanko Unterschriftenexemplare für eigene Sammelaktionen oder Mobilisierung abgeholt werden.

 

Was sagen Sie dazu?

Was hat Ihnen an diesem Beitrag gefallen, was möchten Sie ergänzen? Bitte tragen Sie Ihre Anmerkungen gleich hier unten bei den Kommentaren ein.
Sharing is caring: Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag auf Twitter, Google+, Facebook oder wo immer Sie möchten teilen.
Wenn Sie mehr erfahren wollen, abonnieren Sie meinen Blog per RSS oder Mail (rechts in der Seitenleiste). Ich lade Sie herzlich dazu ein. Vielen Dank für Ihr Interesse.

 

Wenn Sie dem OB und dem Rat auch Ihre Meinung sagen wollen, hier haben Sie die Gelegenheit

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


--- Tracking Code --- --- Ende Tracking Code ---
%d Bloggern gefällt das: